XC
Intermediate

Blacklight 2

LTF/EN B
XS 22,6 / S 24,8 / M 27,2 / L 29,2

Innovation, die dich weiter bringt

Revolutionäres Leistungsvermögen mit einfachem Handling – der BLACKLIGHT hat die Messlatte in der B-Klasse drastisch höher geschraubt. Entsprechend gnadenlos waren die Ansprüche an die neue Generation. Der BLACKLIGHT 2 packt nun eine neue Leistungs-Dimension oben drauf. Der Flügel wurde von Grund auf neu konstruiert und wartet mit deutlich höherer Geschwindigkeit und einer enormen Gleitleistung von 10,7 auf. Der BLACK­LIGHT 2 vermittelt ein spürbar kompakteres Gefühl, und bringt die Leistung effizient auf Strecke. Faszinierendes sportliches Handling macht ihn zu einem präzisen Thermikdreher. Neben der beeindruckenden Performance bietet der Flügel aber Sicherheit und Komfort, der dich noch weiter bringt.

Mit dem BLACKLIGHT 2 präsentiert U-Turn bereits jetzt die neue Streckengeneration 2017. Der revolutionäre Highend-B Streckenflügel BLACKLIGHT 2 unterstreicht die Innovationskraft von U-Turn. Der Flügel wurde vollständig neu aufgebaut und trägt die Tradition des hohen Leistungsvermögens mit einfachem Handling in die Zukunft. Über drei Jahre haben die Entwicklungsarbeiten gedauert, um den Topseller neu zu interpretieren. Selbstredend, dass alle Parameter deutlich verbessert werden sollten. Dies stellte zugegebenermaßen eine ambitionierte Herausforderung dar, die mit dem BLACKLIGHT 2 aber nun mehr als gelungen ist. Das neue Gesamtkonzept bringt nicht nur eine deutliche Leistungssteigerung mit sich auch Handling und Sicherheit konnten verfeinert und optimiert werden. Zudem wurden bemerkenswerte Gewichtseinsparungen durch intelligente Konstruktionsinnovationen realisiert. 

Der Kilometerfresser reagiert präzise und absolut verzögerungsfrei auf kleinste Steuerimpulse und setzt Thermik sehr zuverlässig in Höhe um. Der schnittige Flügel steht auch in turbulenter Luft kompakt und vermittelt dennoch ein präzises Feedback. Insbesondere die Sharknose sorgt für hohe Stabilität und einen erweiterten Anströmungsbereich, was gerade auf längeren Streckenflügen für mehr Komfort und Leistung sorgt. Dennoch fallen die Kappenreaktionen moderat und gedämpft aus. Das hohe Leistungspotenzial verleiht dem Flügel ausgezeichnete Starteigenschaften und sorgt für eine geringe Abhebe­geschwindigkeit und sehr gute Langsamflugeigenschaften.

Der BLACKLIGHT 2 ist ein Muss für ambitionierte Streckenflieger, die einen hochentwickelten Leistungsflügel mit einfachem Handling suchen, ohne auf den Komfort passiver Sicherheit zu verzichten. 

Der BLACKLIGHT 2 basiert auf einem neuen Grundriss gepaart mit einem komplex berechneten Flügelprofil, das viel Leistung mit hoher Strömungsabriss- Toleranz bereithält. Chefkonstrukteur Ernst Strobl versieht den BLACKLIGHT 2 mit einer Sharknose, die für mehr Stabilität bei höheren Geschwindigkeiten sorgt. Das 3D Shaping verleiht der Eintrittskante eine faltenfreie Spannung und erhöht, in Kombination mit der Precision Profile Nose (PPN), die Profiltreue im Nasenbereich. Für die perfekte Umströmung des Profils sorgen aufwändige Berechnungen des Balloonings in Verbindung mit der optimierten Flügel-Vorspannung. Das High Pressure Crossport Design (HPCD) optimiert die Querbelüftung der Crossports und schafft einen ausgewogenen Innendruck des Flügels. Das Leinensetup ist mit drei Stammleinen sehr übersichtlich gehalten.

Geringes Kappengewicht mit hoher Lebensdauer – dies verspricht der intelligente Materialmix und die hochwertige Verarbeitung des BLACKLIGHT 2. Der Leistungsflügel wird ausschließlich aus dem Top-Material Dokdo 20 gefertigt. Das hochwertige Gewebe garantiert geringes Eigengewicht bei sehr hoher Abriebfestigkeit. Dadurch können die herausragenden Flugeigenschaften über lange Zeit erhalten bleiben.

color 01
color 02
color 03
Produktinformationen
Handbuch Blacklight 2