Overview

Der Speedmaster Rocket 2 ist mit einem leistungsstarken Profil ausgestattet und das PPN-System sorgt für gutes Füllverhalten und Profiltreue entlang der Eintrittskante. Der Speedmaster Rocket 2 verfügt über die einzigartige variable Brems Geometrie (VBG). Die erlaubt es, die Charakteristik der Bremseinstellung schnell und einfach zu verändern. Mittels U-Hook am Ende der Hauptbremsleine lässt sich der Lineloop der Vergabelung verkürzen und sorgt dadurch zur Verschärfung der Brems- und damit Kappencharakteristik. Somit werden starke Dive-Bewegungen möglich, wie sie gerade versierte Speedglider mögen. In der Werkseinstellung fliegt der SPEEDMASTER angesichts der kleinen Kappengröße rasant, aber insgesamt sehr ausgewogen.

Color 1
Color 2

Den SPEEDMASTER Rocket 2 gibt es gleich in vier Größen von 8,10,12 und 14 qm. Jetzt testen und die richtige Größe finden.

Handbuch Speedmaster 2
Produktinformationen